St 2260, ÖPP-Projekt Erneuerung Mainbrücke Volkach

Die neue Mainbrücke Volkach verbessert die ehemals beengten Verkehrsverhältnisse und bannt die Gefahr des Schiffsanpralls durch die pfeilerfreie Überbrückung des Mains. Teil der Maßnahme war auch der neu errichtete Kreisverkehrsplatz, der die beiden Staatsstraßen 2260 und 2271 vor den Toren Volkachs verknüpft. Die Realisierung als ÖPP-Projekt (Öffentlich-Private-Partnerschaft) ermöglichte die Finanzierung der sehr kostenintensiven Maßnahme.

Länge: 0,5 km

Kosten: 18,7 Mio. €

Projektstand: Fertiggestellt in 2012